• Image
    02.20.2017

    DE: Egal wie man sich aufführt, Filmaufnahmen müssen nicht geduldet werden.

    Holen Sie auch schon mal das Handy raus um interessante Lebenssachverhalte aus dem nachbarschaftlichen Umfeld zu konservieren, um sie einer späteren genauen Betrachtung zu unterziehen? Dann könnte die Lektüre des Urteils des Landgerichts Duisburg für Sie von Interesse sein.
  • Image
    02.08.2017

    EU/US: Datenschutz: Kunden sehen Unternehmen in der Pflicht

    Kaum ein Tag vergeht, ohne dass die Medien über eine erneute Datenpanne berichten. Dabei wird zunehmend deutlich, dass diese negative Presse auch direkten Einfluss auf den Wert eines Unternehmens haben kann. So kündigte unlängst der Yahoo-Erwerber Verizon an, anlässlich des Verlusts von einer Milliarden Kundendaten bei Yahoo den ursprünglich vereinbarten Kaufpreis nachverhandeln zu wollen. Auch die Konsumenten sehen Datenpannen bei Unternehmen zunehmend kritisch. So würden 66 Prozent der Befragten keine Geschäfte mehr mit einem Unternehmen tätigen, bei dem infolge einer Sicherheitspanne ihre Kontodaten oder sonstige sensiblen Informationen gestohlen wurden. Darauf weist das Sicherheitsunternehmen Gemalto hin, welches unlängst die Ergebnisse seines „2016 Data Breaches and Customer Loyalty Report“ vorstellte.
  • Image
    01.13.2017

    DE/EU: EuGH entscheidet zu dynamischen IP-Adressen als personenbezogene Daten - Update

    „Personenbezug oder kein Personenbezug?“ Das war hier die Frage. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat sie für dynamische IP-Adressen nun beantwortet und gleich noch Teile des deutschen Telemediengesetzes (TMG) für europarechtswidrig erklärt.
  • Image
    01.13.2017

    DE: BSI informiert über Online-Skimming bei mindestens 1.000 deutschen Online-Shops

    In seiner Pressemitteilung informiert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik darüber, dass nach vorliegenden Informationen mindestens 1.000 deutsche Online-Shops, die auf der weit verbreiteten Shop-Software Magento basieren. Trotz Hinweisen des BSI an die Betreiber, tut sich offenbar wenig.
  • Image
    01.13.2017

    DE: Zufallsfunde bei verdeckter Videoüberwachung gerichtsverwertbar

    Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden, dass es kein striktes Beweisverwertungsverbot bei Zufallsfunden im Rahmen einer verdeckten Videoüberwachung gibt. Die Zulassung der Beweise müsse im Einzelfall geprüft werden. Im vorliegenden Fall hielt das BAG die Verwertung für eine fristlose Kündigung für möglich.
  • Image
    01.13.2017

    US/EU: Sicherheit bei vernetzten Medizinprodukten

    Die U.S. Food & Drug Administration (FDA) hat einen Leitfaden zur Cybersicherheit bei aktiven Medizinprodukten veröffentlicht. Die FDA hält Leitlinien und Standards in diesem Bereich für besonders wichtig, da immer mehr Medizinprodukte vernetzt oder softwaregestützt funktionieren. Wir nehmen die Veröffentlichung zum Anlass einige Aspekte auch unter Datenschutzgesichtspunkten zu beleuchten.
  • Image
    01.13.2017

    EU: Artikel 29 Gruppe veröffentlicht Entwurf einer Leitlinie zur Datenportabilität

    Die Artikel 29 Gruppe hat den Entwurf einer Guideline veröffentlicht, die sich mit dem Recht auf Datenportabilität auseinandersetzt.
  • EuroPriSe - European Privacy Seal
    12.30.2016

    EU: The European Privacy Seal (EuroPriSe) Updates Their Criteria to Factor in GDPR Compliance

    On Dec. 20, the European Privacy Seal (EuroPriSe) announced an update to the criteria for their IT product and IT-based service privacy certifications. The updated criteria now factors in the requirements of the new EU General Data Protection Regulation (GDPR) and will be used for all relevant EuroPriSe certification projects, beginning in January 2017. Thus, recipients of the seal for IT products and/or IT-based services can now benefit from GDPR compliance assurance, in addition to boasting the utmost commitment to privacy overall.
  • Image
    12.22.2016

    EU: Artikel 29 Gruppe veröffentlicht Entwurf der Guideline zur federführenden Aufsichtsbehörde

    Zur Vorbereitung auf die ab Mai 2018 wirksam werdende Datenschutz-Grundverordnung hat die Artikel 29 Gruppe eine Leitlinie zur Identifizierung der federführenden Aufsichtsbehörde bei grenzüberschreitender Datenverarbeitung veröffentlicht.
  • Image
    12.22.2016

    EU: Der Europäischen Datenschutzausschuss (European Data Protection Board – EDPB)

    Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bringt einige Neuerungen mit sich, die auch nicht vor Datenschutzstrukturen auf europäischer Ebene Halt machen. So muss sich die derzeitige Artikel 29 Gruppe zum Europäischen Datenschutzausschuss (EDPB) umgestalten. Bereits im Transformationsprozess nimmt die Artikel 29 Gruppe einige Aufgaben des EDPB vorweg und veröffentlichte Ende 2016 Leitlinien zu bestimmten Themen der DSGVO als Entwurf. Dieser Artikel beleuchtet das EDPB in aller Kürze.
first prev
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...
next last

© 2003 - 2016 |  2B Advice GmbH - the privacy benchmark | Handelsregister-Nr.: Bonn HRB 12713
Joseph-Schumpeter-Allee 25 | 53227 Bonn | Phone: +49 228 926165-100 | Fax: +49 228 926165-109 | Email: info@2b-advice.com 
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie auch:
Datenschutzerklärung | Impressum | Anfahrt | Jobs
2B Advice LLC USA | 2B Advice s.r.o. Slowakei | Vereinigte Staaten von Amerika | Slowakei | Deutschland | Bonn | Berlin | München | New York | San Diego | Brezno