Bild  Lectures

01.12.2015: Urteile und Entscheidungen im Bereich Zertifizierung, Compliance und Datenschutz, Marco Schroeder (ZertiFa 2014, Berlin)


19.05.2015: Und es geht doch: Daten schützen und nutzen (Karsten Neumann), Fachtagung "Bildung zählt! Datenbasierte Steuerung in der Metropole Ruhr", RuhrFutur, Essen.


02.12.2014: Datenschutzzertifizierungen und Auditierung von Unternehmen mit Standorten außerhalb Deutschlands, Marco Schroeder (ZertiFa 2014, Berlin)


17.06.2013: Ergebnisse der Studie ‚Datenschutzpraxis 2012‘ im Kontext zur Datenschutz-Grundverordnung (Marcus Belke), DuD 2013, Berlin.


18.06.2013: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung. Was sich ändert – und wie sich Unternehmen vorbereiten können (Karsten Neumann), Seminar FFD. Forum für Datenschutz, Hannover.


14.05.2013: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung. Was sich ändert – und wie sich Unternehmen vorbereiten können (Karsten Neumann), Seminar FFD. Forum für Datenschutz, Wiesbaden.


28.05.2013: Meldepflichtige Vorfälle im Gesundheitswesen nehmen zu – was ist zu tun? (Karsten Neumann), Tagung Datenschutz und Datensicherheit im Gesundheitswesen, Berlin.


25.05.2013: Datenschutz versus Kinderschutz? (Karsten Neumann), Deutscher Kitaleitungskongress, Augsburg.


16.04.2013: Europäischer Datenschutz: Reloaded? (Karsten Neumann), Datenschutztage 2013, Wiesbaden.


29.11.2012: Präsentation der Studie "Datenschutzpraxis 2012" (Marcus Belke, Anna-Maria Schlüter), Europäische Kommission, Brüssel.


27.09.2012: Die europäische Datenschutzgrundverordnung im Spiegel der Praxis (Marcus Belke), Europäische Akademie, Berlin.


05.12.2011: 100 Audits in 3 Monaten - Bringt das was, geht das und wie organisiere ich das? (Hans Joachim Bickenbach), IsSec/ZertiFA 2011, Berlin.


20.5.2011: Projektstudie Datenschutz-Audit: Wie der betriebliche Datenschutzbeauftragte sein Unternehmen prüft (Marcus Belke), Veranstaltung "Das Datenschutz-Audit", 12. Datenschutzkongress, Berlin.


13.12.2009: Vortrag über die europäische Standardisierung zum Einsatz von Smartcards im eHealth- und Krankenversicherungsbereich (Hans Joachim Bickenbach), Digital Identity CEO Forum for Egypt, Kairo.


01.12.2009: Datenschutzaudit für die Wirtschaft (Marcus Belke), IsSec/ZertiFA2009, Computas GmbH, Berlin.


23.09.2009: Electronic European Health Insurance Card (eEHIC) - CEN Workshop results and beyond (Hans Joachim Bickenbach), World e-ID Smart Event, Sophia-Antipolis.


28.04.2009: Accountability on Privacy and Certification (Marcus Belke), Galway Project, Center for information policy leadership, Dublin.


29.01.2009: Europäische Standardisierung zum Einsatz von Smartcards. Neue Version 2.0 von Common PKI (Hans Joachim Bickenbach), CAST-Forum: Public-Key-Infrastrukturen, Darmstadt.


02.12.2008: European Privacy Seal (Marcus Belke), IsSec/ZertiFA2008, Computas GmbH, Berlin.


13.11.2008: Erfahrungen der Datenschutzzertifizierung für das European Privacy Seal (Marcus Belke), EuroPriSe Interactive Workshop, Ernst & Young, Stockholm.


09.10.2008: From EHIC to eEHIC Pan-European eID for Health (Hans Joachim Bickenbach), Porvoo 13 Meeting on eServices & Interoperable European Electronic Identities, an Bord der Nordkapp / Hurtigruten zwischen Tromsø und Trondheim.


08.10.2008: Einführung eines Verfahrensverzeichnisses (Marcus Belke), Microsoft Deutschland GmbH, München.


11.09.2008: Identity Management for European health insurance processes (Hans Joachim Bickenbach), CAST-Workshop: Biometrie, Darmstadt.


10.07.2008: Der Zertifizierungsprozess für das European Privacy Seal (Marcus Belke), Privacy Law and Business, St. Johns College, Cambridge.


15.02.2008: Datenschutz in Japanischen Unternehmen (Marcus Belke), Japanische Industrie- und Handelskammer, Düsseldorf.


29.01.2008: Die Common PKI Signatur API (Marcus Belke), TeleTrust Juristische Aspekte, Fraunhofer Institut, Darmstadt.


24.01.2008: Die neue eCard API QES (Hans Joachim Bickenbach), CAST-Forum: PKI, Darmstadt.


23.06.2006: Workshop Elektronische Signatur. Erfahrungen aus dem Betrieb eines Zertifizierungsdienstanbieters (Hans Joachim Bickenbach), Arbeitskreis Technische und organisatorische Datenschutzfragen der Datenschutz-Aufsichtsbehörden, Frankfurt.


12.01.2006: Nachladen qualifizierter Zertifikate (Hans Joachim Bickenbach), CAST-Forum: Public Key Infrastrukturen, Darmstadt.


22.01.2004: ISIS-MTT - das XML Signaturenprofil (Hans Joachim Bickenbach), CAST-Forum: Public Key Infrastrukturen, Darmstadt.


01.07.2003: Rechtliche Aspekte bei digitalen Formularen und Rechnungen (Marcus Belke), OMNIsecure 2003: IT-Sicherheit aus Anwendersicht, Berlin.


12.03.2002: PKI Standardization in Germany (Hans Joachim Bickenbach), PKI Forum, Toronto.


24.01.2002: Wie sicher, vertrauenswürdig und interoperabel sind digitale Signaturen? Konzept-Darstellung von Signtrust (Marcus Belke), 2. Fachtagung E-Beschaffung im Spannungsfeld zwischen IT-technischen, betriebswirtschaftlichen und juristischen Anforderungen, SYNERGIE, Berlin.

17.01.2002: Akkreditierte Zertifizierungsdiensteanbieter: Equipment, Kosten, Anbieter (Marcus Belke), Fachforum Elektronische Signatur, CAST-Forum, Darmstadt.


30.11.2001: Interoperabilität (Marcus Belke), Sitzung Fachausschuss 6 "Informationswirtschaft": Signatur und Verschlüsselung - Nutzen und Anwendung, Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung (AWV), Düsseldorf.


21.11.2001: Signtrust - Delivering Value-Added Services (Marcus Belke), Oracle's 4th Postal, Express and Logistic Forum, Athen.


24.10.2001: Sicherungsmaßnahmen für Windows 2000 und Lotus Notes (Marcus Belke), Konferenz "IT-Sicherheit bei Finanzdienstleistern", Ueberreuther Wirtschaftsverlag, Wiesbaden.


23.10.2001: Die Geschichte des Wartens (Marcus Belke), Verwaltungskongress "Effizienter Staat" - Fachforum Digitale Signatur, Behörden-Spiegel-Gruppe, Berlin.


29.08.2001: Elektronische Signatur und PKI (Marcus Belke), 8. IIR-Kongress Chipcards/Smartcards, IIR Deutschland GmbH, Wiesbaden.


06.08. 2001: Elektronische Signatur und PKI (Marcus Belke), Projektmanagement IT-Applikation, Siemens Business Services (Synergie), Bonn.


21.02.2001: eTrust - Sicherheitstechnologie im Kontext mit dem Signaturgesetz (Marcus Belke), Polizeikongress, Microsoft Deutschland GmbH, Wiesbaden.


16.01.2001: Podiumsdiskussion: Die digitale Signatur (Marcus Belke), OMNICARD 2001, Berlin.


30.11.2000: Elektronische Signatur (Marcus Belke), Vortrag vor Studenten, Universität des Saarlandes, Saarbrücken.


24.11.2000: Anwendungen in Authentisierung und Integritätsprüfung von Dokumenten (Hans Joachim Bickenbach), CAST-Forum: Data Hiding, Darmstadt.


21.11.2000: Einführungsveranstaltung Pilotprojekt (Marcus Belke), Kölner Anwaltverein, Köln.


16.11.2000: Trustcenter SigG - Dienstleistung und Anwendung (Marcus Belke), Seminar "Digitale Signatur und Sicherheit im Netz", DVPT, Offenbach.


14.11.2000: E-Security - Rechts-und Datensicherheit im Internet (Marcus Belke), E-Commerce Round Table, Institute of Electronic Business, Kanzlei Wilmer, Cutler & Pickering, Berlin (zusammen mit Dr. Raab).


07.11.2000: Erfahrungen beim Aufbau von Infrastrukturen für die digitale Signatur (Marcus Belke), Konferenz "eBusiness im EVU", IIR Deutschland GmbH, Wuppertal (zusammen mit H. Gehrke, Secunet).


10.10.2000: Elektronische Signatur (Marcus Belke), Herbstakademie "Elektronischer Rechtsverkehr", JustizMin Saarland, Deutsche Richterakademie, Trier.


28.09.2000: Virtual Certification Authorities (Marcus Belke), ISSE, Barcelona.


22.09.2000: Digitale Signatur - Überblick Status Digitale Signatur (Marcus Belke), Geschäftsführer-Klausurtagung Deutsche Post AG, eBH, Buch.


07.07.2000: Rechtsverbindliche Geschäftsbeziehungen auf virtuellen Marktplätzen (Marcus Belke), BayernOnline Kongress, München.


15.06.2000: Signaturgesetzkonforme Leistungen und Produkte für einen sicheren Datenaustausch (Marcus Belke), Veranstaltung: Die elektronische Signatur: vom Papierdokument zum beweissicheren elektronischen Dokument, Vestisches Studieninstitut für kommunale Verwaltung, Dorsten.


13.06.2000: Trustcenter SigG - Dienstleistung und Anwendung (Marcus Belke), Veranstaltung E-Commerce/Government, Hochschule Harz, Wernigerode.


24.05.2000: Trustcenter SigG - Dienstleistung und Anwendung (Marcus Belke), Seminar Digitale Signatur und Sicherheit im Netz, DVPT, Offenbach.


17.05.2000: Trustcenter SigG - Dienstleistung und Anwendung (Marcus Belke), IT-Sicherheitsforum IHK Chemnitz, Chemnitz.


15.03.2000: Digitale Signatur - Service der Deutsche Post Signtrust (Marcus Belke), KPMG Consulting, Essen.


03.03.2000: Digitale Signatur - Service der Deutsche Post Signtrust (Marcus Belke), KPMG Consulting, Frankfurt.


01.03.2000: Erfahrungen der praktischen Umsetzung und Anwendungsbeispiele (Marcus Belke), Vortrag auf der CeBIT, BSI, Hannover.


28.02.2000: Vertrauenswürdigkeit im Internet - Geschäftsverkehr (Marcus Belke), TeleTrust Fachkonferenz auf der CeBIT, Hannover.


23.02.2000: Digitale Signatur - Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis (Marcus Belke), Tagung Wettbewerbsvorteile durch die optimale Nutzung des Internet, KPMG, Essen.


27.01.2000: Technologie und Funktionsweise der Digitalen Signatur (Marcus Belke), Kölner Anwaltverein.

Wildcard SSL Certificates

© 2003 - 2018 | 2B Advice GmbH - the privacy benchmark | Company Registration No.: Bonn HRB 12713
Joseph-Schumpeter-Allee 25 | D-53227 Bonn | Germany | Phone_+49 228 926165-100 | Fax_+49 228 926165-109 | Email_info@2b-advice.com 
No responsibility for the accuracy of the information. Please also note: Privacy Notice | Legals
2B Advice LLC USA | 2B Advice s.r.o.Slovakia | United States of America | Slovakia | Germany | Bonn | Berlin | München | New York | San Diego | Brezno | Verona